Rückblick: Bauherren- & Familien-Tag, 15. Oktober 2016

Am Bauherren-Tag am Samstag, 15. Oktober 2016 gab es ein vielfältiges, buntes Programm für alle Interessierten. Die Aussteller im stilhaus haben umfassend zu allen Fragen rund um «Material und Oberfläche» beraten. Ein Aspekt, der insbesondere bei der Auswahl und Kombination von Böden, Wänden, Küchenfronten und Möbeln eine wichtige Rolle spielt. Den ganzen Tag über gab es Fachreferate und es wurde eine grosse Auswahl an Bemusterungen für zuhause präsentiert. Ein Unterhaltungsprogramm mit Kulturkino von shnit (International Shortfilmfestival), Live-Musik von Chubby Buddy und feiner Kulinarik vom Feuerring rundeten den Besuch am Bauherrren- und Familien-Tag im stilhaus ab.

Programm

 

 

Rückblick: Architekten- und Bauprofi-Treff, 14. Oktober 2016

Beim Architekten- und Bauprofi-Treff am Freitag, 14. Oktober 2016, gab die dipl. Arch. ETH Susanne Fritz den Gästen spannende Einblicke in die richtige Auswahl von Materialien. Der Mitbegründer der Firma Bcomp, Cyrille Boinay sprach zum Thema «Naturfasern – industriell umgesetzt». Der Entwickler des innovativen Naturfaserverbundstoffes beliefert Ski-, Auto- und Uhrenhersteller und sieht auch spannende Chancen für seine Naturfasern im Bereich Architektur und Bauen. Die Naturfasern sind leichter und robuster als Carbon und weisen eine hohe Umweltverträglichkeit auf. Schliesslich wurde Aurel Aebi als Gast am Architekten- und Bauprofi-Treff erwartet. Der Mitbegründer des preisgekrönten ateliers oï arbeitet für verschiedenste Auftraggeber im In- und Ausland. Dabei sind Interdisziplinarität, Teamgeist und eine enge Beziehung mit dem Material wesentlich für das Ateliers Oï aus La Neuveville am Bielersee. Durch den Abend führte Jørg Himmelreich, Chefredaktor archithese. Zum anschliessenden Austauschen, Netzwerken und Geniessen beim Apéro Riche lud das stilhaus die Gäste ein.

Programm




Impressionen BauTage, 14.-15. Oktober 2016 | Fokus Material + Oberfläche

 



BauTage Referenten/Moderatoren Architekten- & Branchen-Network 2014–2016